Rueckersdorf

MiniE-MaxE Gera e.V. spendet der Grundschule Rückersdorf

Am 12.3.2018 überreichte Herr Hannes Seidemann, Mitarbeiter der Sparkasse Gera-Greiz symbolisch den Schülern der Klassen 3a/b einen Scheck von 200 €. Wir wollen mitwirken, dass trotz der immer knapper werdenden öffentlichen Kassen die Bildung, Erziehung und Förderung der Kinder und Jugendlichen unserer Region nicht zu kurz kommt, so Herr Seidemann.

Der Verein MiniE-MaxE Gera e.V. wurde am 27.1.2006 von Mitarbeitern der Sparkasse Gera-Greiz gegründet. Daher erhalten z.B. Kindertagesstätten, Schulen und Horteinrichtungen unsere finanzielle Unterstützung aus eingegangenen Spenden. So freuten sich die 160 Schüler der GS Rückersdorf über verschiedene neue Bälle, T-Shirts für Sportwettkämpfe, Sprungseile und Spielzeug für den Außenbereich.

Dafür bedanken sich ganz herzlich alle Schüler der GS bei dem Verein MiniE-MaxE. MiniE-MaxE steht für “Minimaler Einsatz - Maximaler Erfolg“. Schon ab einem Betrag von 1,00€ können alle Eltern diesen Verein unterstützen. Helfen Sie mit Ihren Spenden, unser gemeinsames Ziel zu erreichen und unterstützen Sie auf diesem Weg auch Ihre Kinder und Enkel. Gerne können Sie die website: www.minie-maxe.de besuchen. Selbstverständlich arbeiten alle Aktiven des Vereins ehrenamtlich. Das gesammelte Geld kommt 100% bei den Kindern an.

Hagen Eißner
Schulleiter

Back to Top